PROMATIS Business Intelligence schafft den Durchblick für die richtigen Entscheidungen

Genauere, bessere und schnellere Business-Entscheidungen – das sind heute die Herausforderungen im Markt, die im vielfach propagierten Real-time Enterprise gipfeln. Transaktionsorientierte Systeme sind hier in der Regel überfordert, obgleich sie wertvolles Datenmaterial bereitstellen. Die Lösung heißt Business Intelligence (BI), also die Bereitstellung von Geschäftswissen auf der Basis vorhandener Daten in Echtzeit.

PROMATIS – Lösungspartner für Business Intelligence

PROMATIS realisiert seit mehr als 20 Jahren Business Intelligence-Lösungen auf Basis Oracle. Die Stärke der PROMATIS BI-Spezialisten liegt in der Verbindung von betriebswirtschaftlichem und technischem Know-how. Die bevorzugte Plattform ist die Oracle Business Intelligence Suite in Verbindung mit der Oracle Enterprise Datenbank (inkl. Essbase, In-Memory, Data Mining etc.), Oracle Hyperion EPM und den Oracle Analytic Applications. Für Information Discovery – auch in Verbindung mit Oracle Applications – bevorzugen wir Oracle Endeca. Neben den bewährten Oracle On-Premise-Produkten werden – besonders in Projekten mit starkem Innovationscharakter und hohen Anforderungen bezüglich der Skalierbarkeit – immer häufiger entsprechende Cloud Services nachgefragt. In Kundenprojekten greifen wir bei Bedarf aber auch auf Produkte von Fremdanbietern zurück, u.a BusinessObjects, Cognos, Informatica, QlikView, SAP BW.

Data Warehousing

Die Qualität der BI-Ergebnisse hängt in erster Linie von der Qualität der zugrunde liegenden Daten ab. In vielen Fällen müssen die vorhandenen Datenbestände zunächst in einem umfassenden Data Warehouse oder in bereichs- oder aufgabenspezifischen Data Marts konsolidiert und ggf. verdichtet werden. Unsere BI-Spezialisten übernehmen Konzeption, Design und Erstellung des Oracle Data Warehouses sowie multidimensionaler Data Marts. Daneben planen und realisieren wir die erforderlichen Prozesse für Extraktion, Transformation und das Laden (ETL) der Daten in das Data Warehouse.

Reporting und OLAP

Bei der Datennutzung steht die Flexibilität an oberster Stelle. Dies schlägt sich in unseren Lösungen für Business Intelligence-Portale, Enterprise Reporting, für Ad-hoc-Query & Analyse sowie für detaillierte Online-Analyse und -Planung nieder. Entsprechend der Anforderungen greifen wir neben Data Warehouses und Data Marts auch direkt auf Transaktionssysteme zu und nutzen hierzu Materialized Views. Die Ergebnispräsentation erfolgt auf Print-Medien, im Web oder auf mobilen Geräten (SmartPhones, Tablets). Unser Erfahrungsspektrum umfasst u.a. folgende Komponenten: Oracle BI-Plattform 12c, 11g und älter, Oracle Analytic Applications, Oracle Hyperion EPM, BI Publisher, Discoverer.

Business Performance Management

Im Business Performance Management werden ausgehend von Unternehmenszielen und Erfolgsfaktoren Kennzahlen abgeleitet, über die sich die Business Performance messen lässt. Auf diesen Kennzahlen wird ein Monitoring- und Frühwarnsystem aufgebaut, das über personalisierbare Web Portale und mobile Geräte mit dem Benutzer interagiert. In Oracle-Umgebungen kommen fertige Applikationen wie Analytic Applications und Hyperion Enterprise Performance Management (EPM), individuelle Portallösungen mit „consumer-style“ Datenvisualisierung oder Oracle Business Activity Monitoring (BAM) zum Einsatz.

Data Mining

Data Mining sorgt für das automatisierte Erkennen von versteckten Zusammenhängen innerhalb der Daten und ermöglicht aufgrund von historischen Werten Aussagen für die Zukunft. Die PROMATIS Experten verfügen über konzeptionelles Data Mining Know-how – insbesondere bzgl. der implementierten Algorithmen – und die Erfahrung bei Aufbau und Nutzung von Data Mining-Applikationen. Bevorzugt arbeiten wir mit Oracle Data Mining, einer Option zur Enterprise Edition der Oracle Datenbank.