Business Process Insight für Governance und wirksames Risikomanagement

Die digitale Ökonomie strebt nach immer neuen und großartigeren Erlebnissen für Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter. Sie erschließt damit auch sämtliche Unternehmensbereiche für digitale Technologien. Die Folge: eine nie dagewesene Menge, Vielfalt und Variabilität der Geschäftsprozesse – und dies bei Verfallzeiten im Monats- und nicht selten Wochenbereich. Wie soll da eine gute Unternehmensführung gelingen, wie die Anforderungen in punkto Governance und Risikomanagement erfüllt werden? Business Process Excellence lautet die Antwort. Und Business Process Insight – Transparenz und ein tiefer Einblick in die Geschäftsprozesse – schafft die Voraussetzungen dafür.

Horus Knowledge Bases: Best Practice für Digitales Prozesswissensmanagement

Wissensmanagement scheitert oft am hohen Aufwand für die Akquisition und laufende Pflege der Wissensbasis, nicht selten aber auch an der fehlenden Bereitschaft der Wissensträger, ihr Wissen preiszugeben. Das ist im digitalen Prozesswissensmanagement nicht anders. Gemeinsam mit unserem Partner Horus bieten wir hier die Lösung: Best Practice-Prozesswissen. Die leicht verständlichen Horus Knowledge Bases sind mit dem Horus Business Modeler erstellt und werden der Business Community über das Horus Portal zur Verfügung gestellt. In den Wissensbasen steckt die Erfahrung aus hunderten von Kundenprojekten in unterschiedlichen Branchen. Diese stehen dem Kunden in Form vordefinierter qualitätsgesicherter Modelle zur Verfügung, in denen zahlreiche betriebswirtschaftliche Prozesse abgebildet sind, die dem Nutzer bei der Planung, Modellierung und Optimierung seiner eigenen Geschäftsprozesse als Referenzmodelle dienen. Aktuell werden folgende Knowledge Bases angeboten:

  • Customer Experience
  • Supply Chain Management
  • Manufacturing and Maintenance
  • Financials, Projects & Controlling
  • Human Capital Management

Unser Tipp: Für Anwender der Oracle Cloud Applications stehen mit Horus BP4Apps dedizierte Knowledge Bases zur Verfügung!

Horus PKM Suite: Integration von Prozess- und Erfahrungswissen

PROMATIS hat seine Leistungsfähigkeit im Prozess-Wissensmanagement seit vielen Jahren immer wieder unter Beweis gestellt. In der Nutzung vorgefertigter Best Practice-Modelle und der vertrauensvollen Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Experten gelingt dem Kunden ein schneller und risikoloser und vor allem nachhaltiger Einstieg in das digitale Prozesswissensmanagement.

In der Projektpraxis erleben wir immer wieder, dass nach den ersten Erfolgen auch das Bedürfnis entsteht, vom Erfahrungswissen in der Business Community zu profitieren. Voilà! Mit der Horus Process Knowledge Management Suite steht eine Lösung für die Integration von Prozess- und Erfahrungswissen zur Verfügung. Die Horus Process Knowledge Management Suite verbindet die Horus Geschäftsprozess-Tools (Business Modeler, Private Community) mit dem Oracle Content and Experience Cloud Service. Dem Nutzer eröffnet sich damit im modellbasierten Horus Prozess-Wissensmanagement die ganze Welt des integrierten Content- und Experience Managements. Vordefinierte Best Practice Anwendungs-Templates sind feste Bestandteile der Suite.