Gesetzeskonforme Betriebsprüfung: Premium-Zertifizierung für PROMATIS Extractor GoBD

Audicon Gütesiegel für technische & inhaltliche Korrektheit der GoBD-Export-Schnittstelle

Ettlingen, 23.04.2018 – Die digitale Betriebsprüfung ist inzwischen gängige Praxis. Dennoch ist das für viele Unternehmen immer noch ein leidiges Thema. Dabei sind Unternehmen verpflichtet, nach den Grundsätzen zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD) ihre steuerrelevanten elektronischen Daten für die Finanzbehörden über zehn Jahre lang auswertbar zu sichern. Die aus der Praxis für die Praxis entstandenen PROMATIS Best Practice-Tools unterstützen Unternehmen bereits seit vielen Jahren dabei, ihre digitale Betriebsprüfung gesetzeskonform zu gestalten. So erhielt nun der von PROMATIS entwickelte „Extractor GoBD“ im Rahmen des IDC & Oracle Executive Summits am Dienstag, 17. April 2018 in Frankfurt a.M. die einzige Premium-Zertifizierung im deutschsprachigen Raum für GoBD-konforme Export-Schnittstellen der ERP-Systeme Oracle E-Business Suite Release 11i, 12 sowie Oracle Financials Cloud.

Für Hersteller GoBD-relevanter Software (vor allem Kassen-, Warenwirtschafts-, Finanzbuchhaltung und Lohn-Software) wird das Thema GoBD-konformer Datenexport zunehmend wichtiger. Immer mehr potenzielle Kunden machen eine Kaufentscheidung davon abhängig, ob das entsprechende System eine GoBD-Schnittstelle besitzt. Schließlich ist dies eine notwendige Voraussetzung, um Daten bei einer Prüfung durch die Finanzverwaltung so bereitzustellen, dass sie problemlos nach IDEA (der Prüfsoftware der Finanzverwaltung) importiert werden können.

Die von PROMATIS entwickelte standardisierte GoBD-Lösung für die digitale Betriebsprüfung – sowohl für die Oracle E-Business Suite als auch Oracle ERP Cloud – lässt sich schnell und kostengünstig implementieren. Neben der Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen schafft das Tool zusätzliche Transparenz in den Finanzdaten und somit Mehrwerte, die für einen nachhaltigen Return-on-Investment sorgen.

Die Premium-Zertifizierung macht es nun offiziell, dass der PROMATIS Extractor GoBD eine exzellente Lösung für einen validen Datenaustausch entsprechend dem von der Finanzverwaltung empfohlenen Standard darstellt.

Diese PROMATIS Best Practice-Lösung umfasst alle geforderten Zugriffsarten: Unmittelbarer Zugriff durch den Steuerprüfer selbst (Z1), Mittelbarer Zugriff über einen Mitarbeiter des zu prüfenden Unternehmens (Z2) sowie Datenträgerüberlassung (Z3). Darüber hinaus kann die Anwendung für Sachbearbeiter und das Management zur kostengünstigen Finanzanalyse-Lösung ausgebaut werden. Mit dem PROMATIS Extractor GoBD können alle Buchungen mit Nebenbuchinformationen sowie Saldenvortragswerte und Stammdaten (Kunden, Lieferanten, Kontenplan) in einem GoBD-konformen Format bereitgestellt und direkt in das Standardtool IDEA des Partners Audicon eingelesen werden.

Jetzt ist es amtlich: PROMATIS hat die GoBD-konforme Export-Schnittstelle nun zertifizieren lassen und erhielt für den PROMATIS Extractor GoBD in der Version 4.0 das offizielle Premium Gütesiegel. Die Übergabe dieser Auszeichnung fand im Rahmen der hochkarätigen Veranstaltung „IDC & Oracle Executive Summit“ am 17. April 2018 in Frankfurt statt. Dieses attraktive Event für Finance, HR und Supply Chain wurde aktiv von PROMATIS unterstützt.

„Wir moderierten sowohl einen Round Table zum Thema Unified Finance & HR als auch einen Expert Corner zur neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und präsentierten gemeinsam mit unserem Kunden Fyber einen Erfahrungsbericht direkt aus der Praxis. Krönender Abschluss bildete die Premium-Zertifizierung durch Audicon: Hubert Huthmacher überreichte uns die 3-fache Zertifizierung für die ERP-Systeme Oracle E-Business Suite Release 11i, 12 und Oracle Financials Cloud“, blickt Werner Schießl, PROMATIS Senior Vice President Sales Germany South, stolz auf den erfolgreichen Konferenztag zurück.


0